Leitbild für die Projektierung

  • Bei der Planung der Infrastruktur stetige Suche nach der preisgünstigsten Lösung, keine «nice to have» Investitionen;
  • Sinnvolle Investitionen, die nicht pioritär sind, als Optionen;
  • Die Projektauslegung soll so sein, dass ein sicherer (Naturgefahren) und wirtschaftlicher Ganzjahresbetrieb ermöglicht wird (tiefe Betriebskosten);
  • Ehrliche, realistische Kostenermittlung (Preisbasis 1. Juli 2014);
  • Die Bewilligungsrelevanten Gesetze, Verordnungen, Vorschriften werden eingehalten.